gruppenbild_drinnen_2014.jpg

Wir freuen uns, Ihnen die aktuelle Ausgabe des Newsletters UP|DATE vorzulegen. Sie enthält wiederum praxisbezogene Informationen zu aktuellen Treuhandthemen:


Von den gut fünf Millionen Erwerbstätigen in der Schweiz arbeiten 1,65 Millionen Personen Teilzeit, Tendenz steigend. Im grossen Ganzen ist die Teilzeitarbeit der Vollzeitbeschäftigung gleichgestellt. Dennoch muss der Arbeitgeber eine Reihe von Besonderheiten berücksichtigen. UP|DATE zeigt auf, was wichtig ist.

Privatpersonen sind in der Schweiz nicht verpflichtet, Aufbewahrungsfristen für Dokumente einzuhalten. Bei Rechtsstreitigkeiten lohnt es sich aber, wenn man Unterlagen vorweisen kann. Im aktuellen UP|DATE erfahren Sie, welche Dokumente Sie für eine bestimmte Zeit und welche Sie unbedingt unbegrenzt aufbewahren sollten.

Ihr Unternehmen expandiert: Lesen Sie, welche Voraussetzungen Sie als Unternehmer schaffen müssen, um eine Wachstumsphase bewältigen zu können und wie sich klassische Wachstumsfallen vermeiden lassen.

Die Kurznews enthalten Informationen über die Revision des Mehrwertsteuergesetzes, welche Mehrwertsteuersätze ab 1. Januar 2018 gelten sowie worauf Sie achten müssen, wenn Sie mit dem Auto die Grenze überqueren.

Wir wünschen Ihnen eine informative Lektüre und stehen Ihnen gerne zur Verfügung, falls Sie weitere Fragen zu diesen oder anderen Treuhandthemen haben.

Sie finden die neuste Ausgabe auf unserer Webseite unter Publikationen.